Aktuelles

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reha-Sport-Teilnehmer, liebe Kinder und Jugendliche!

Sicherlich haben Sie es / habt Ihr es schon den einschlägigen Medien entnommen: der Lockdown oder auch Shutdown genannt wird bis zum 7. März 2021 verlängert. Für uns heißt dies nach wie vor KEIN SPORT beim BSV Frankenthal.

Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir Sie / werden wir Euch schnellstmöglich informieren.

Bis dahin... bleiben Sie gesund!

Ihr / Euer

BSV-Team

Stand: 16. Februar 2021

#################################################################################################

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reha-Sport-Teilnehmer, liebe Kinder und Jugendliche!

Ja, die Corona-Pandemie zwingt uns nach wie vor in die Knie. Zur Eindämmung und Bekämpfung des Corona-Virus' hat die Landesregierung Rheinland-Pfalz die 15. Corona-Bekämpfungsverordnung veröffentlicht, die seit Montag, den 25. Januar 2021 in Kraft getreten ist.

Sicherlich haben Sie / habt Ihr es schon den Medien entnommen, dass in Teilbereichen des öffentlichen Lebens (insbesondere in Geschäften und im Personennah- und Fernverkehr) eine verschärfte Maskenpflicht mit sogenannten OP-Masken oder FFP2-Masken besteht. Außerdem sind längere Kontakte zu anderen Personen auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Die Sporthallen stehen uns nicht zur Verfügung; die Hallenbäder sind geschlossen.

Aus all' diesen Gründen können wir Ihnen / Euch nach wie vor keinen Sport anbieten. Diese Maßnahmen / Einschränkungen sind vorerst bis 14. Februar 2021 befristet.

Bitte halten Sie durch und bleiben Sie gesund. Wir werden uns sicherlich bald wiedersehen!

Ihr / Euer BSV-Team

Stand: 26. Januar 2021

**************************************************************************************************************************

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reha-Sport-Teilnehmer,

wir wünschen Ihnen / Euch ein frohes neues Jahr mit viel Gesundheit, Glück und Freude!

Sobald die Corona-Pandemie eingedämmt ist und wir uns alle wieder begegnen können, wird auch der BSV Frankenthal e. V. wieder wie gewohnt für Sie / für Euch da sein. Bis dahin brauchen wir alle aber noch nach wie vor Geduld.

Unser Motto heißt: Wir halten durch! Und wir freuen uns auf das zukünftige gesellige Miteinander im Sport und in allen anderen Bereichen.

Der Corona-Lockdown zur Eindämmung der Pandemie wurde seitens der Bundesregierung bis 31.01.2021 verlängert. Aus diesem Grund findet bei uns auch kein Sport bzw. kein Rehabilitationssport statt. Sobald wir mit unserem Sportprogramm wieder starten können, werden Sie / werdet Ihr selbstverständlich zeitnah informiert.

Bitte haltet weiter durch, beachtet die Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen - und vor allem bleibt alle gesund!

Wir werden uns in 2021 wiedersehen!

Ihr / Euer

BSV-Team

Stand: 7. Januar 2021

**********************************************************************************************************************************

 

News-Update

Gemäß 14. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz können wir Ihnen nach wie vor keinen Sport bzw. Reha-Sport anbieten. Die Schulen sind bis mindestens 15.01.2021 für den Präsenzunterricht geschlossen, somit stehen uns keine Sporthallen für unsere Sportangebote zur Verfügung. Ebenso sind die Hallenbäder geschlossen, so dass keine Wassergymnastik stattfinden kann. Wie von der Bundes- und Landesregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie empfohlen, gehen wir bis 15.01.2021 in die Betriebsferien.

2021 sind wir wieder für Sie da! Bis dahin… bleiben Sie Zuhause, passen Sie auf sich auf, bleiben Sie gesund!                             

Stand: 15.12.2020

************************************************************************************************************************

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reha-Sport-Teilnehmer,

 

2020, was für ein Jahr! Seit dem Frühjahr 2020 hält uns die Corona-Krise in Atem. Für viele von uns bringt sie existenzielle Gefahren mit sich – sei es gesundheitlich oder wirtschaftlich.

Erstmalig in der Vereinsgeschichte, konnten wir Ihnen in dem sich zum Ende neigenden Jahr leider nicht wie gewohnt unseren zertifizierten Rehabilitationssport anbieten. Dies bedauern wir sehr.

 

Wir danken Ihnen von Herzen, dass Sie uns dennoch in den zurückliegenden zwölf Monaten die Treue gehalten haben und hoffen, Sie alle bald wieder in Ihren Sportgruppen begrüßen zu dürfen.

Unser ganzes Team freut sich schon sehr darauf, Ihnen 2021 - sobald es möglich sein wird - unseren vollumfänglichen Reha-Sport in mehr als 30 Sportgruppen wieder anbieten zu können. Wir sind bereit!

 

Wir wünschen Ihnen frohe, hoffnungsvolle und schöne Weihnachtstage und einen guten Start ins Jahr 2021.Bleiben sie alle bitte gesund und denken Sie immer daran: Jede Krise birgt auch eine Chance in sich, etwas zum Besseren hin zu verändern!

 

Frohe Weihnachten!

Ihr / Euer BSV-Team

Stand: 8. Dezember 2020

*******************************************************************************************************

Dreizehnte Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (13. CoBeLVO)

vom 27. November 2020

 

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Reha-Sport-Teilnehmer,

gemäß aktueller Lage bleibt unser Sportbetrieb weiterhin vorübergehend eingestellt. Dies hat folgende Gründe: Uns stehen keine vereinseigenen Räumlichkeiten zur Verfügung, in denen Rehasport durchgeführt werden kann. Das Hallenbad „Ostparkbad“ in Frankenthal und das Hallenbad im Kinderzentrum Ludwigshafen-Oggersheim sind geschlossen – somit ist keine Wassergymnastik möglich. Die Sporthallen in Frankenthal sind für den Vereinssport gesperrt – somit können wir zurzeit auch hier keinen Rehasport anbieten.

Der Rehabilitationssport nach § 64 des Sozialgesetzbuches IX ist eine Leistung für Menschen mit oder mit drohender Behinderung. Er wird in indikationsspezifischen Gruppen z. B. für Orthopädie oder Erkrankungen der inneren Organe wie beispielsweise COPD / Asthma angeboten. Die Reha-Sport-Teilnehmer gehören teils aufgrund ihrer Beeinträchtigungen (z. B. in Lungensportgruppen) und/oder teils als ältere Personen allerdings zu den ausgewiesenen Risikogruppen. Außerdem dürfen gemäß Auslegungshilfe der 13. Corona-Bekämpfungsverordnung ausschließlich nur Personen mit einer persönlichen ärztlichen Verordnung am Rehabilitationssport teilnehmen. Dies stellt für unsere „gemischten“ Sportgruppen mit Vereinsmitgliedern ebenfalls ein besonderes Problem dar; denn Vereinsmitglieder dürfen gemäß Corona-Bekämpfungsverordnung nicht am Gruppensport teilnehmen. Aus all diesen Gründen, ist beim BSV Frankenthal e. V. zurzeit kein Reha-Sport möglich. Wir bitten um Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

Euer BSV-Team

Stand: 1. Dezember 2020

++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++

Update vom 16. November, 20:24 Uhr: Am Montagabend fand die Corona-Pressekonferenz mit Angela Merkel statt. Doch anstatt neue Verschärfungen zu nennen, listet sie nur Empfehlungen auf. Hintergrund: Bereits nächste Woche soll eine neue Konferenz mit den Ministerpräsidenten stattfinden und erst dann werden wohl neue Corona-Regeln festgelegt.

Merkel appelliert aber an alle Bürger, folgende Empfehlungen einzuhalten:

  • Bei Erkältungssymptomen, wie Husten oder Schnupfen, sollte sich jeder sofort nach Hause begeben und einen Arzt informieren. Dieser soll entscheiden, ob ein Test gemacht werde oder nicht.
  • Auf private Feiern soll verzichtet werden.
  • Treffen sollen nur mit zwei Haushalten stattfinden. Die jeweiligen Hausstände sollen nicht gewechselt werden – das gelte auch für Kinder und Jugendlichen.
  • Auf Reisen und Aufenthalten im geschlossenen Publikumsverkehr soll verzichtet werden.
    Besuch von Risikogruppen soll nur stattfinden, wenn Besucher ganz sicher sind, dass sie nicht infiziert sind.

++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++CORONA-NEWS+++++++++++++++

                                                                                                                                                          (Quelle: www.Ludwigshafen24.de)

 

 

Bundesweiter Lockdown im Amateursport

Der Reha- und Sportbetrieb beim BSV wird vorübergehend eingestellt.

 

Liebe Mitglieder, liebe Reha-Sportteilnehmer,

 

es tut uns in der Seele weh, aber die zweite Welle der Corona-Pandemie verlangt wiederum

drastische Maßnahmen und wir alle wissen, dass es so nicht weitergehen kann.

Nachdem Bund und Länder einen bundesweiten Lockdown ab Montag, 02.11.2020 u.a. für

Amateursport erlassen haben, bedeutet das für uns, dass

der Sportbetrieb beim BSV wieder vorübergehend vollständig eingestellt wird

und daher weder Trainings- noch Reha-Sport stattfinden darf.

 

Wir weisen auch darauf hin, dass Zusammenkünfte bis auf Weiteres nicht mehr erlaubt sind.

Verzicht und Verbote treffen auch unser Vereinsleben hart, aber leider muss der Sport, auch

jetzt wieder seinen Beitrag leisten. Wir alle wollen gesund bleiben und sobald wie möglich

wieder unseren Sport ausüben können, deshalb ist jetzt Solidarität und Verständnis gefragt.

 

Die Gesundheit unserer Mitglieder und Teilnehmer, aller Übungsleiter und Ehrenamtlichen

hat hier uneingeschränkt Vorrang. Wichtig ist, dass wir auch jetzt zusammenhalten und die

Hoffnung und den Mut auf das Ende der bevorstehenden Maßnahmen nicht verlieren. Wir haben

das bei der ersten Welle geschafft und werden das auch dieses Mal schaffen.

 

Unsere Geschäftsstelle ist nur an einem Tag besetzt, ansonsten weiterhin geschlossen, da die

Mitarbeiterinnen in Kurzarbeit sind. Aber wir sind weiterhin telefonisch oder per Mail erreichbar.

Die Maßnahmen zum Lockdown treffen uns alle hart, auf unserer Website werden wir Euch auf

dem Laufenden halten.

 

Haltet durch, bleibt gesund.

Beim BSV sind wir weiterhin für Euch da.

 

Maffenbeier Willi

 

 BSV-Info 30.10.2020

 

   

Sponsoren und Verbände  

   

Medien  

   

Kooperationspartner  

   
© BSV-Frankenthal